TALENT TRANSFER

Auf der Suche nach motivierten und talentierten Quereinsteiger:inne:n!

Das Hochleistungsalter im Olympischen Gewichtheben liegt bei ca. 27 Jahren. Ein Einstieg in die Sportart mit Aussicht auf Teilnahme an internationalen Wettkämpfen ist deshalb auch noch möglich, wenn die „traditionelle“ Talentidentifikation bereits abgeschlossen ist. Aus diesem Grund ist die Leistungssport-Abteilung des BVDG immer auf der Suche nach motivierten Quereinsteiger:inne:n aus ganz Deutschland.

Profil:

  • ehemalige Leistungssportler:in aus ALLEN Sportarten oder Breitensportler:innen aus Sportarten mit Kraftsportprofil
  • maximal 25 Jahre (Frauen), maximal 22 Jahre (Männer) alt
  • alle Körpertypen sind willkommen! Gewichtsklassen reichen bei Frauen von -45kg bis +87 kg und Männer -55kg bis +109
  • engagiert und entschlossen den olympischen Traum zu verfolgen!

Unser Ziel: Die nächste internationale Spitzensportlerin bzw. den nächsten Spitzensportler zu finden.

Sportler:innen, die bereits am Wettkampfprogramm des BVDG (Bundesliga, Meisterschaften, etc.) in der Vergangenheit oder Gegenwart teilgenommen haben, sind nicht berechtigt, am Talent-Transfer-Programm teilzunehmen.

Das Rekrutierungsprogramm wurde entwickelt, um Athlet:inne:n ohne Hintergrund im Gewichtheben beim Übergang in den Sport zu unterstützen.



    Für den Fall, dass sich das Formular nicht verschicken lässt, schreib einfach ein Mail mit den Daten an dieser@bvdg-online.de.
    Talent Transfer Team
    image

    Sabine Dieser
    Nachwuchstrainerin

    Head of Talent Transfer

    dieser@bvdg-online.de

    image

    Andreas Anker
    Bundeshonorartrainer Sichtung

    Ost

    anker@bvdg-online.de

    image

    Timon Kukwa
    Bundeshonorartrainer Sichtung

    Nord/Ost

    kukwa@bvdg-online.de

    image

    Alan Vizjak
    Bundeshonorartrainer Sichtung

    Süd

    vizjak@bvdg-online.de