Alles geben, nichts nehmen!

Kontakt & Service

Die Anti-Doping-Koordinationsstelle des BVDG überwacht und koordiniert die Anti-Doping-Maßnahmen des deutschen Gewichthebens und realisiert Aktionen zur Prävention gegen Doping. Dabei bilden Training, Wettkampf und sämtliche Anti-Doping-Maßnahmen eine Einheit. Der Kampf gegen Doping bzw. Leistungsmanipulation stellt nach wie vor eine zentrale Aufgabe und eine der größten Herausforderungen im Sport dar. Denn wenn Fair Play und Chancengleichheit nicht mehr gewährleistet werden können, werden der Grundgedanke und damit das Wesen des Sports zerstört.

Mit Hilfe dieser Seiten möchten wir Sie mit den wichtigsten Informationen zum Thema Doping und dem Doping-Kontroll-System vertraut machen. Hier finden Sie unter anderem die gültigen Regeln des BVDG, der IWF, der NADA und der WADA, Auskunft darüber, welche Medikamente erlaubt bzw. welche Substanzen verboten sind oder auch hilfreiche Informationen und Formulare für eine medizinische Ausnahmegenehmigung.


Anti-Doping Koordinierungsstelle Geschäftsstelle BVDG
Badener Platz 6
69181 Leimen


Michael Vater (Anti-Doping-Beauftragter)

Mobil: (0151) 16562866

Tel: (06224) 975111
Fax: (06224) 975114
E-Mail: ed.en1513491604ilno-1513491604gdvb@1513491604retav1513491604